Aufschluss zu dieser Frage gibt eine neue Studie zum Social Journalism am deutschen Markt. Wie nicht anders zu erwarten, verstetigt sich der Trend, noch stärker in den Sozialen Medien präsent sein zu müssen. Umso mehr bei jungen Journalisten und tagesaktuellen Meldungen. Bei langfristiger wirkenden Beiträgen sieht die Sache schon wieder etwas anders aus – wie genau erfahren Sie gerne über die unverbindliche Anforderung der Ergebnisse.

Wie gelangt man heutzutage in die Medien?